Aktuelles

11.07.2017

Assistent der Geschäftsführung / Technischen Einkäufer (m/w)

Als eigentümergeführtes Unternehmen der Kunststoffindustrie fertigen wir mit über 100 Mitarbeitern technische Kunststoffteile für die Automobilindustrie und andere Industriezweige. Wir pflegen kurze Entscheidungswege, eine flache Hierarchie und optimale Arbeitsabläufe.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n 

Assistent der Geschäftsführung / Technischen Einkäufer (m/w)

Ihre Aufgaben

• Assistenz der Geschäftsführung bei der Projektarbeit

• Auswahl und Beschaffung von Sondermaterialien und techn. Anlagen

• Angebots- und Preisanalysen

• Umsetzung und Lösung technischer Aufgabenstellungen

• Leitung und Organisation der Instandhaltung

• Betreuung von Lieferanten inkl. Verhandlungsführung

sowie Überwachung der laufenden Projekte

• Vertretung des operativen Einkaufs

• Projektarbeit in internen Projektteams

Ihr Profil

• Techniker mit umfangreicher kaufmännischer Erfahrung / vergleichbare Qualifikation

oder

• Hochschulabsolvent mit Bachelor/Master-Abschluss und zusätzlicher technischer Ausbildung oder Bachelor/Master in Wirtschaftsingenieurwesen zum Einstieg in das Berufsleben

• gutes technisches Verständnis

• Flexibilität, Entscheidungsfreudigkeit und Hands-on-Mentalität

• gute EDV-Kenntnisse in ERP-/Office-Anwendungen, Englischkenntnisse

• gute Kommunikation, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Sie verstehen Ihre Aufgaben als persönliche Herausforderung. Eine schnelle Auffassungsgabe und sicheres Auftreten runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem interessanten, dynamisch entwickelnden Unternehmen mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben einzubringen. Es erwarten Sie bei uns die Leistungen und die Sicherheit eines erfolgreich agierenden Unternehmens. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen – bevorzugt per E-Mail – unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins.

Lahme GmbH & Co. KG – Präzision in Kunststoff, Waldheimstr. 14, 58566 Kierspe Tel.: 02359-90840, Email:  job@lahme.info

Anzeige Technischer Einkauf (m/w) als pdf

 

08.05.2017

Wir gratulieren Viktor Bittner zum 25. jährigen Betriebsjubiläum!

Wir gratulieren Viktor Bittner zum 25. jährigen Betriebsjubiläum!

In der heutigen Zeit kommt es immer öfters vor, dass man nicht sein ganzes Leben lang denselben Beruf ausübt oder beim gleichen Arbeitgeber bleibt. Umso mehr gilt es, die Treue und Zuverlässigkeit langjähriger Mitarbeiter zu wertschätzen.

Aus diesem Grunde freut es uns sehr, unserem geschätzten Mitarbeiter, Viktor Bittner, die Ehrenurkunde für 25 Jahre Betriebszugehörigkeit überreichen zu können.

Danke für die tollen Jahre und herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum! Wir sind stolz auf Dich und wünschen uns, dass wir noch viele weitere Jahre mit Dir zusammenarbeiten dürfen.

18.04.2017

Lahme GmbH & Co. KG : Kontinuierliches Wachstum

15.04.17 10:00

Karsten Lahme ist mehr als zufrieden mit der wirtschaftlichen Entwicklung seines Unternehmens. Seit 2010 sind Mitarbeiterzahl und Umsatz um fast 30 Prozent gewachsen. – Fotos + Text: Becker

Lesen Sie den kompletten Artikel über folgenden Link auf der come-on.de Seite:

https://www.come-on.de/volmetal/kierspe/mitarbeiter-sind-waldheimstrasse-taetig-8139146.html

07.04.2017

Bundestagsabgeordneter Matthias Heider besucht Firma Lahme

Facharbeitermangel und innereuropäische Konkurrenz

06.04.17 08:00

© Becker

Lesen Sie den kompletten Artikel über folgenden Link auf der come-on.de Seite:

https://www.come-on.de/volmetal/kierspe/heider-pawlas-gast-kierspe-8103978.html

 

21.03.2017

Stellenanzeige Zerspanungsmechniker(-in)

Als Unternehmensgruppe der Kunststoffindustrie fertigen wir mit etwa 120 Mitarbeitern seit über 50 Jahren technische Kunststoffteile für die Automobilindustrie sowie den Anlagenbau. 

Wir pflegen kurze Entscheidungswege, eine flache Hierarchie und optimale Arbeitsabläufe.  

Zur Verstärkung unseres Teams in der Automatendrehtechnik suchen wir 

Zerspanungsmechniker(-in)

Fachrichtung (Automaten-) Drehtechnik

 Ihre Aufgaben:

   selbständiges Einrichten von CNC-Drehautomaten und von Kleinmaschinen für die  Nachcharbeit

   erstellen und Optimieren von Bearbeitungsprogrammen an Traub-und

    Franuc-Steuerungen

   Überwachung der Fertigung und Bearbeitung der Prüfdokumente

   erstellen von Arbeits- und Einrichtplänen 

Ihr Profil: 

  eine abgeschlossene Ausbildung als Zerspanungsmechniker

   mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Drehtechnik

   selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wenn Sie ein hohes Maß an Flexibilität und Eigeninitiative mitbringen, außerdem gerne Aufgaben bewältigen, die über das normale Tätigkeitsfeld hinausgehen, bewerben Sie sich bei uns. 

Es erwarten Sie die Leistungen und die Sicherheit eines erfolgreich agierenden Unternehmens. Überzeugen Sie uns durch Ihre fachlichen und menschlichen Fähigkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Peter Plikat. 

Kunststofftechnik Lahme GmbH & Co. KG, Waldheimstraße 14, 58566 Kierspe, Tel. 02359/90840, E-Mail: job@lahme.info, www.spritzguss.nrw

Anzeige_Zerspanungsmechaniker Kutech als pdf

07.02.2017

Industriestandort Südwestfalen – 34 Weltmarktführer auf einem MVG Bus – Wir sind dabei!

„Mit diesem rollenden Werbeträger wollten wir einfach mal Danke sagen bei den meist mittelständischen und oftmals noch familiengeführten Unternehmen. Sie stärken den Wirtschaftsstandort und tragen mit zahlreichen guten Arbeitsplätzen zur Lebensqualität bei“, sagte Landrat Thomas Gemke bei der offiziellen Vorstellung des Busses auf dem Betriebshof der MVG in Lüdenscheid am 06.02.2017.

Auf Initiative des Märkischen Kreises nutzten wir und weitere 33 der insgesamt 39 im Märkischen Kreis ansässigen Weltmarktführer das Angebot, sich mit ihrem Namen oder ihrem Logo auf einem Linienbus der Märkischen Verkehrsgesellschaft (MVG) verewigen zu lassen. Wir werben damit kreisweit gemeinsam für die starke Industrieregion Südwestfalen. Da mehr als 50 Prozent der Kreisfläche bewaldet ist, lag es nahe, einen sattgrünen Nadelwald als Hintergrund zu wählen: Eine Industrieregionmitten im Grünen. Wir sind stolz darauf!

 Foto: Ulla Erkens/ Märkischer Kreis

Zeitungsanzeige vom 07.02.2017: Weltmarktführerbus 07.02.2017 MZ



25.01.2017

Stellenanzeige Werkzeugmechaniker(-in)

Als Unternehmensgruppe der Kunststoffindustrie fertigen wir mit etwa 120 Mitarbeitern seit über 50 Jahren technische Spritzgussteile für die Automobilindustrie sowie mechanisch bearbeitete Artikel für den Anlagenbau. Wir pflegen kurze Entscheidungswege, eine flache Hierarchie und optimale Arbeitsabläufe.

Zur Verstärkung unseres Teams im Werkzeugbau suchen wir 

Werkzeugmechaniker(-in) in Vollzeit

Fachrichtung Formenbau

Ihre Aufgaben:

    Bedienung von CNC-Werkzeugmaschinen

•    Erstellung von Neuwerkzeugen

•    Reparatur und Wartung  bestehender Werkzeuge

Ihr Profil:

   eine abgeschlossene Ausbildung als Werkzeugmechaniker

•   mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Formenbau

•   Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten

Wenn Sie ein hohes Maß an Flexibilität und Eigeninitiative mitbringen, außerdem gerne Aufgaben bewältigen, die über das normale Tätigkeitsfeld hinausgehen, bewerben Sie sich bei uns. Es erwarten Sie die Leistungen und die Sicherheit eines erfolgreich agierenden Unternehmens. Überzeugen Sie uns durch Ihre fachlichen und menschlichen Fähigkeiten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Berghaus.

Lahme GmbH & Co. KG, Präzision in Kunststoff, Waldheimstraße 14, 58566 Kierspe, Tel. 02359/90840, E-Mail: job@lahme.info, www.spritzguss.nrw

Anzeige_Werkzeugmechaniker als PDF

05.12.2016

Unser Maschinenpark: N e u z u g a n g !

Wir erneuern unseren Maschinenpark!

Neuestes Maschinenmodell: KraussMaffei Spritzgussmaschine CX 80 – 380.

01.03.2016

Rund um das Thema Auszubildende

 

Artikel Auszubildende MZ 27.02.16 als pdf öffnen!

22.04.2014

Landrat Thomas Gemke besucht Lahme GmbH & Co. KG in Kierspe

Gemeinsam mit Jochen Schröder von der Gesellschaft zur Wirtschafts- und Strukturförderung im Märkischen Kreis (GWS) informierte sich Thomas Gemke bei einer Werksbesichtigung in Kierspe über die Qualitäts-, Logistik- und Serviceleistungen sowie über die Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme des Familienunternehmens. [...]

Gesamten Artikel als PDF